Das Labor Babelfisch

Menschen sind durch und durch sprachliche Wesen - wir sprechen, hören andere sprechen, lesen, schreiben und sprechen manchmal sogar mit uns selbst.

Im psycholinguistischen Labor Babelfisch erforschen wir die kognitiven und neurophysiologischen Prozesse bei der Sprachverarbeitung, beim Spracherwerb und bei anderen kognitiven Prozessen, die auf Sprache zugreifen. Dazu benutzen wir verschiedene Methoden (EEG, Blickbewegungsmessung, fNIRS, Computersimulationen, Verhaltenstestung) mit ProbandInnen aller Altersgruppen.

Besonders interessiert uns die menschliche Entwicklung. Daher stehen Babys und Kleinkinder besonders im Fokus unserer Forschung.

 

 Quicklinks

Was wollen wir erforschen? Hier finden Sie Informationen zu unseren Forschungsschwerpunkten.

 

 

 

Online-Studien

Sie interessieren sich für unsere Online-Studien? Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!